M15 - Velika planina (LANG)

RADTOUREN      STRASSENRADSPORT      SCHOTTERFAHRRAD      MOUNTAINBIKING      FAMILIENRADFAHREN      

Kapelle Marija Snežna Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Berghütte Domžalski dom Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina
Velika planina. Fotografie: Mitja Kobal, www.slovenia.info
Velika planina. Fotografie: Aleš Fevžer, www.slovenia.info
Velika planina. Fotografie: Nejc Fon, www.slovenia.info
Velika planina. Fotografie: Nejc Fon, www.slovenia.info
Velika planina. Fotografie: Dražen Štader, www.slovenia.info

Auf den Spuren der größten Hirtensiedlung in Europa

Unser komfortabler Van bringt Sie in das berühmte Bergdorf Luče. Entlang des Flusses Lučnica beginnen wir den Aufstieg in Richtung Podveža und Podvolovljek. Die Asphaltstraße führt uns zu der Kirche von St. Anton Puščavnik in Podvolovljek der im Jahr 1526 erstmals erwähnt wurde. Weiter gehen wir zum Volovljek – Pass der die natürliche Grenze zwischen Štajerska und Gorenjska bildet. Hier biegen wir rechts ab und fahren weiter auf der Schotterstraße zum Domžalski dom wo wir eine schöne Aussicht auf das Karsthochplateau – Velika planina haben. Die Karren und Singletrails führen uns zur Kapelle Marija Snežna und zur Höhle Veternica. Wir beenden den Rudweg entlang des Berges am Volovljek – Pass. Es folgt nur noch der Abstieg nach Luče.

Sehenswürdigkeiten

Reiseroute: Luče - Podveža - Podvolovljek - Volovljek-Sattel - Velika planina - Volovljek-Sattel - Luče
Länge: 45 km
Höhenunterschied: 1350 m
Tourzeit: 4 h
Terrain: Hügel
Oberflächenart: 22 km Asphalt, 16 km Schotterstraße, 4 km Fahrweg, 3 km Singletrails
Geeignet für Mountainbiker
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Maximale Steigung: 10 %

An der Rezeption des Grof Hotels erhalten Sie kostenlose Fahrradroutenkarten und Sie können ausgewählte GPS-Daten auf Ihr Navigationsgerät herunterladen.

Kriterien des Schwierigkeitsgrades von Radwegen

 Kriterien für Familienradfahren

Leicht

Sie sind eine Familie mit kleinen Kindern die bereits alleine Fahrrad fahren können. Sie radeln meist auf einer Ebene mit kurzen leichten Steigungen.

Normal

Sie sind eine Familie mit kleinen Kindern die auf abwechslungsreichem Terrain mit kleinen Anstiegen und Abfahrten radelt.

 Kriterien für das Rennradfahren

Leicht

Sie sind in einer schlechten Verfassung und radeln bis zu zweimal pro Woche. Sie radeln auf leicht abwechslungsreichem Gelände mit kleineren Anstiegen und Abfahrten.

Normal

Sie sind in einer mäßigen Verfassung und trainieren mehr als 3x wöchentlich. Sie radeln auf hügeligem Gelände mit mittellangen Anstiegen und Abfahrten.

Schwer

Sie sind in guter Verfassung und trainieren regelmäßig. Sie radeln auf hügeligem Gelände und können mehrere Stunden mit dem Fahrrad verbringen.

Expert

Sie sind in einer ausgezeichneten Verfassung und verbringen viel Zeit mit Sport. Sie radeln auf einem hügeligen Gelände mit steilen Steigungen und Abfahrten.

 Kriterien für das Mountainbiken

Leicht

Sie sind in einer schlechten Verfassung und radeln bis zu zweimal pro Woche. Sie radeln auf leicht abwechslungsreichem Gelände mit kleineren Anstiegen und Abfahrten.

Normal

Sie sind in einer mäßigen Verfassung und trainieren mehr als 3x wöchentlich. Sie radeln auf hügeligem Gelände mit mittellangen Anstiegen und Abfahrten.

Schwer

Sie sind in guter Verfassung und trainieren regelmäßig. Sie radeln auf hügeligem Gelände und können mehrere Stunden mit dem Fahrrad verbringen.

Expert

Sie sind in einer ausgezeichneten Verfassung und verbringen viel Zeit mit Sport. Sie radeln auf einem hügeligen Gelände mit steilen Steigungen und Abfahrten.